Topic outline

  • Die wichtigsten Neuerungen der Version 19:

    • Dashboard & Auswertecenter
    • Nachrichten- & Kommunikationszentrale
    • Standardisierte Selektionstypen
    • Dynamische Verbindungslaschen

    Weitere Änderungen in den jeweiligen Update-Hinweisen weiter unten.

    --

    Video zur erneuten Ansicht des Webinar vom Donnerstag, 16.05. ist nun verfügbar!

  • Mit nachfolgendem Link gelangen Sie zur Aufzeichnung des Webinars zur aktuellen LISSY.Net Version 19:

  • Es ist ein Bugfix Release erschienen, welches folgende Unzulänglichkeiten behebt:

    • Verzögerter Aufruf von Datensätzen und bei der Navigation in Datensätzen behoben.
    • Ansprung der Adressfelder "Vorname" auf "Name" per Tab nun ohne Zwischenfeld (wie "Nummer") möglich.
    • Wenn das Geschlecht eines Dozenten in der Adressen-Maske auf Firma gesetzt wurde, konnte der Datensatz in der Dozenten-Maske nicht mehr vollständig geladen werden. U.a. wurden die Verbindungen nicht mehr angezeigt.
    • Liste NRW Statistik RP wurde in Bezug auf UStd. aktualisiert.
    • Zwei neue oder aktualisierte BAMF-Vorlagen: 630.161_162_Sozialbegleitung.xlsx 630.160_Antrag_auf_Förderung_einer_Lern-_und_Sozialbegleitung_im_Integrationskurs.xlsx
    • In der Verbindungslasche konnte nicht mehr nach Periode gefiltert werden. Neu: freie Filterdefinition pro Verbindung und Maske.
    • Die Daten der Verbindungen werden nun chronologisch absteigend (neu > alt) ausgegeben.
    • Die Selektionstypen in den Verbindungen der Dozentenzuordnung "Kurse des Dozenten" und "Dozenten des Kurses" waren vertauscht.
    • Wechsel der Zahlform überschrieb die Zahlform "Storno"
    • Für alle Nutzer der BAMF InGE-Online Schnittstelle ist ein Umstieg zum 01. Mai 2019 notwendig!

      Die Freigabe haben wir mit Datum vom 23.04.2019 vom BAMF erhalten! Es sind alle aktuellen Formulare eingearbeitet.

      • Änderungen der Voraussetzungen für zukünftige LISSY.Net Updates in 2019

        In der zweiten Jahreshälfte (2019) wird ein weiteres umfassendes LISSY.Net Update erscheinen. Ab dieser Version ändern sich die Systemvoraussetzungen bei der Betriebssystemauswahl!

        Da LISSY.Net auf Microsoft Technologien basiert, setzen wir in der Programmierung das Microsoft .NET und bei der Datenhaltung den Microsoft SQL-Server ein. Hierbei kommt es zu Versionswechseln, die Einfluss auf die einzusetzenden Betriebssysteme haben:

        Zukünftig wird das Microsoft .NET Framework 4.7.2 eingesetzt. Dieses ist nur noch lauffähig mit Microsoft Windows ab Version 7 SP1 (32-bit und 64-bit Unterstützung). Genaue Informationen erhalten Sie hier: (https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/framework/get-started/system-requirements)

        Ebenso wird zukünftig nur noch der Microsoft SQL-Server ab Version 2008 R2 unterstützt. Beachten Sie jedoch, dass Microsoft für den SQL Server 2008 R2 nur noch bis Juli 2019 Updates ausliefert. Es empfiehlt sich somit auch hier entsprechend zukunftssicher zu agieren.

        Gerne stehen wir Ihnen mit unserem Wissen gerne beratend zur Seite.